Für Errichter von Testamenten und Kodizillenkat-erbrecht-400x601px

  • Welche Formvorschriften bestehen für die Errichtung eines Testaments oder Kodizills?
  • Hat mein Ehepartner erbrechtliche Ansprüche, selbst wenn wir uns bereits getrennt haben?
  • Welche Vor- und Nachteile hat es, mein Vermögen bereits zu Lebzeiten aufzuteilen, und wie sichere ich meine finanzielle Versorgung in diesem Fall ab?

 

Für Erben, Pflichtteilsberechtigte und Vermächtnisnehmer

  • Mein Ehepartner ist verstorben. Muss ich jetzt aus unserer Wohnung ausziehen? Und was passiert mit dem ganzen Hausrat?
  • Was mache ich, wenn ich als Erbe übergangen wurde?
  • Wie setze ich meinen Pflichtteilsanspruch durch? Wer vertritt mich bei einer Pflichtteilsklage?

 

Für Stifter und Begünstigte

  • Wann zahlt sich die Errichtung einer Privatstiftung aus?
  • Wie kann ich einen größtmöglichen Einfluss auf die Privatstiftung sicherstellen?
  • Wie kann ich meine Rechte als Begünstigter durchsetzen?

Selbstverständlich sieht der Gesetzgeber ein System der Erbfolge vor, das eingreift, sofern Sie keine abweichenden Anordnungen getroffen haben. Doch wenn es Ihr Ziel ist, Ihr hart erarbeitetes Vermögen zu bewahren und Ihren Nachkommen oder Freunden zukommen zu lassen – und nicht etwa einem teuren Seniorenwohnheim oder dem Staat – könnte es sinnvoll sein, zeitgerecht über eine optimale Vermögensplanung zu reden. Gerne bin ich Ihr Gesprächspartner und zeige den kürzesten Weg zu Ihrem Ziel auf.

Fundierte Vorsorge für den SCHLUSSPUNKT.

Rating: 5.0. From 4 votes.
Please wait...